Union Logo

Aktions-Schutz URV COVID-19 Protect

Neu: Deutlich größerer Risikopersonen-Kreis

Der neue Zusatztarif COVID-19 Protect 2021 deckt die mit einer COVID-19-Erkrankung einhergehenden Storno- und Mehrkosten jetzt noch breiter ab. Denn der Kreis der Risikopersonen wurde nun stark vergrößert: Ab sofort umfasst dieser alle Menschen, die in häuslicher Gemeinschaft mit dem Versicherten leben, Angehörige ersten Grades, Lebenspartner, Adoptiv- und Pflegekinder sowie alle, die gemeinsam eine Reise gebucht haben.

URV COVID-19 Protect 2021


Wichtig Ecke Box

Wichtig:

Der Versicherungsschutz ist nur in Verbindung mit einer Reiserücktrittsversicherung der URV Reiseversicherung abschließbar.
Haben Sie noch keine Reiserücktrittsversicherung der URV, dann finden Sie alle Tarife unter folgendem Link:

Ergänzungs-Versicherung Covid-19 für eine einzelne Reise

Info Ecke Box

Wichtige Informationen:

Vor der Reise

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung


Erstattung Umbuchungs- / Stornokosten, wenn ...

Sie oder eine Risikoperson an COVID-19 erkranken und die versicherte Reise deshalb nicht angetreten werden kann.

  • Die Umbuchungs-/ Stornokosten werden nur erstattet, wenn kein anderer Kostenträger (Veranstalter; Behörde, …) leistet.
  • Bietet der touristische Leistungserbringer statt Kostenerstattung einen entsprechenden (Wert-) Gutschein an und wird dieser akzeptiert, ist dessen Wert auf die Erstattung anzurechnen.

Auf der Reise

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung mit Rückreise-Schutz

Erstattung Mehrkosten der Rückreise, wenn ...

Sie oder eine Risikoperson an COVID-19 erkranken und die Reise deshalb nicht wie geplant beendet werden kann.

  • Erstattet werden die Umbuchungskosten des jeweiligen Rückreisetransportmittels; Neubuchungen werden nur erstattet, wenn eine Umbuchung nachweislich nicht möglich ist.
  • Rückerstattungen aus einer etwaigen Stornierung des ursprünglichen Transportmittels werden auf eine etwaige Neubuchung angerechnet.
  • Erstattet werden die Kosten der Rückreise nach Art und Qualität der ursprünglichen Rückreise.
  • Die Erstattung erfolgt subsidiär zu anderen Kostenträgern (z. B. Reiseveranstalter, Airline, … ).
  • Bietet der touristische Leistungserbringer für nicht genutzte Rückreiseleistungen (Wert-) Gutscheine an, ist deren Wert auf die Erstattung anzurechnen.
  • Versicherungsschutz besteht nur für Destinationen für die zum Zeitpunkt des Reiseantritts keine offizielle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes bestand und die zum Zeitpunkt des Reiseantritts nicht als Risikogebiet galten.


Reise-Abbruch-Versicherung

Erstattung zusätzlicher Unterbringungskosten, wenn ...

Sie oder eine mitreisende Risikoperson an COVID-19 erkranken und die Reise deshalb nicht wie geplant beendet werden kann.

  • Erstattet werden die zusätzlichen Kosten der Unterbringung und Verpflegung, die über den geplanten Reisezeitraum hinaus gehen weil eine Rückreise wegen der Erkrankung nicht möglich ist.
  • Die Erstattung erfolgt nur für den Zeitraum, für den eine Rückreise wegen der Erkrankung nicht möglich ist und nur subsidiär zu anderen Kostenträgern (z. B. Reiseveranstalter, Hoteliers, Behörden,...)
  • Die Erstattung erfolgt nach Art und Qualität der ursprünglichen Unterbringung und ist auf eine Gesamtdauer von 14 Tagen und bis maximal insgesamt 1.500 Euro limitiert.
  • Versicherungsschutz besteht nur für Destinationen für die zum Zeitpunkt des Reiseantritts keine offizielle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes bestand und die zum Zeitpunkt des Reiseantritts nicht als Risikogebiet galten.
  • Alternative und kostenlose Unterbringungsangebote sind anzunehmen, wenn diese mindestens der gebuchten Kategorie entsprechen – bei Ablehnung besteht kein Anspruch.
Info Ecke Box

Vergleich der Prämien

Reisepreis Prämie Online Anbschluss
1000 € 4,00 € Infos
2000 € 6,00 € Infos
3000 € 9,00 € Infos
4000 € 12,00 € Infos
5000 € 15,00 € Infos
6000 € 18,00 € Infos
7000 € 21,00 € Infos
8000 € 24,00 € Infos
9000 € 27,00 € Infos
10000 € 30,00 € Infos
Online Abschluss Reiseversicherung
Versicherungsbedingungen Reiseversicherung