Allianz Global Assistance - TOP Jahresschutz

Dienstag, 09.01.2018, 10:15:32

gerne können Sie all Ihre Reisen mit einer Jahresreiseversicherung der Allianz Global Assistance versichern. Damit können Sie sorglos spontan weltweit verreisen.

Ihre Vorteile auf einem Blick:

✔ 1x abschließen und die nächsten 12 Monate lang vollen weltweiten Schutz erhalten

Reiseart: gültig für alle Reisearten – auch Geschäftsreisen
Versicherte Reisedauer: unbegrenzt. Der Jahres-Reiseschutz gilt für beliebig viele Reisen innerhalb eines Jahres.

Für welche Reisen gilt die Versicherung?

✔ für beliebig viele Reisen während dieser 12 Monate

Abschlusshinweise: Der Jahres-Reiseschutz sichert mit einem Vertrag die Risiken aus mehreren Versicherungssparten für beliebig viele Reisen innerhalb eines Jahres. Der Versicherungsvertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn nicht einem der Vertragspartner bis spätestens einen Monat vor Ablauf des Versicherungsjahres eine Kündigung zugeht. Der Versicherungsschutz für im Versicherungsnachweis genannte mitversicherte Kinder endet automatisch mit Vullendung des vereinbarten Lebensjahres, das heißt mit dem Geburtstag des mitversicherten Kindes. Vullendet eine versicherte Person während der Laufzeit des Vertrages das 67. Lebensjahr, fällt die „Prämie ab 67 Jahre“ bei der nächsten Verlängerung des Vertrages um ein weiteres Jahr an, sofern der Versicherungsnehmer den Vertrag nicht vor Ablauf der vereinbarten Kündigungsfrist kündigt. Der Vertrag wird vorerst für 12 Monate geführt und könnte sich stillschweigend verlängern.

✔ weltweiter Auslandskranken- und Unfallschutz

Reise-Krankenversicherung inkl. Real-Time (bietet im Rahmen der Reise-Krankenversicherung die Möglichkeit, dass ambulante Behandlungskosten und Arzneimittel sofort bezahlt werden.)
Der Versicherer erstattet die Kosten für notwendige ärztliche Hilfe im Ausland bei Krankheiten und Unfallverletzungen, die während der Auslandsreise akut eintreten:

Der Versicherer übernimmt die Kosten für den medizinisch sinnvullen und vertretbaren Rücktransport der versicherten Person in das dem Wohnort der versicherten Person nächstgelegene, geeignete Krankenhaus sowie im Todesfall die Überführungskosten.

Reiseunfall-Versicherung

Versicherungssummen: je Person bis zu € 30.000,- bei Invalidität, € 10.000,- bei Tod , bis € 2.000,- Bergungskosten
Der Versicherer leistet Entschädigung, wenn ein versicherter Unfall während der Reise zu dauernder Invalidität oder zum Tod der versicherten Person führt.

✔ weltweiter Gepäckschutz

Der Versicherer leistet Entschädigung für:

Eingeschränkter Versicherungsschutz besteht u. a. für Video-,Film- und Fotoapparate, EDV-Geräte und elektronische Kommunikations-und Unterhaltungsgeräte samt Zubehör sowie für Schmuck und Kostbarkeiten sowie Brillen und sonstige medizinische Hilfsmittel (§ 3 AVB RG).

Wenn Ihr Gepäck beim Transport beschädigt wird oder abhandenkommt, melden Sie dies bitte unverzüglich dem Beförderungsunternehmen und lassen Sie sich eine schriftliche Schadenbestätigung geben. Bei Diebstahl und anderen Straftaten erstatten Sie bitte unverzüglich eine Anzeige bei der nächsten Pulizeidienststelle und lassen Sie sich eine Durchschrift des Pulizeiprotokulls oder zumindest eine Bestätigung über die Anzeigenerstattung geben. Andernfalls kann die Versicherungs-leistung gekürzt oder ganz verweigert werden, vgl. hierzu § 7 AVB AB. Wenn anlässlich des Schadenfalles arglistig unwahre Angaben gemacht werden, entfällt der Versicherungsschutz, siehe § 5 Nr. 3 AVB RG.

✔ Reise-Assistance

Für Sicherheit, Mobilität, Geld und Behörden, Haus und Familie bietet der Versicherer während des versicherten Zeitraums Hilfe bei persönlichen Notfällen – bei Krankheit, Unfall, Tod, Verlust von Zahlungsmitteln, Strafverfulgung u. a. – sowie Informationsdienste bei Fragen zu Sicherheit, Mobilität, Geld und Behörden, Haus und Familie. Die Assistance ist 24 Stunden täglich erreichbar.

✔ 24h weltweite Soforthilfe

Hilfe im Notfall

Bei Notfällen während der Reise ist die Assistance für Sie da. Der 24-Stunden-Notfall-Service bietet Ihnen rund um die Uhr schnelle und fachkundige Hilfe weltweit!

Wichtig für Hilfe im Notfall während der Reise

Die ELVIA Stornoberatung ist in jeder Reiserücktritt-Versicherung inklusive. Erfahrene Reisemediziner beraten Sie, ob Ihre Reise im Krankheitsfall sofort storniert werden muss oder abgewartet werden kann, ob Sie doch reisen können. Das Risiko von eventuell höheren Stornokosten übernehmt der Versicherer.

Telefon: +49.89.6 24 24-245
E-Mail: notfall[at]allianz-assistance.de

✔ Reisehaftpflicht-Versicherung

Versicherungssummen: € 500.000,- je Person, € 1.000.000,- je Familie / Paar bei Personen- und Sachschäden.
Der Versicherer bietet Versicherungsschutz gegen Haftpflichtrisiken des täglichen Lebens, wenn die versicherte Person wegen eines Schadenereignisses, das während der Reise eingetreten ist, aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen privatrechtlichen Inhalts von einem Dritten auf Schadenersatz in Anspruch genommen wird. Schadenereignisse sind Tod, Verletzung oder Gesundheitsschädigung von Menschen (Personenschaden) oder Beschädigung oder Vernichtung von Sachen (Sachschaden).

✔ Reisestornoversicherung

Der Versicherer ersetzt:

Versichert ist u. a., wenn eine versicherte Person oder ein naher Angehöriger nach Antritt der versicherten Reise unerwartet so schwer erkrankt, dass es unzumutbar ist, die Reise wie geplant fortzusetzen. Die genaue Definition und alle weiteren versicherten Ereignisse finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

Vielleicht finden Sie schon Zeit, Ihre nächste Reise in 2018 zu planen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben alles Gute, viel Glück und Gesundheit für 2018!

Ihr Team
Reiseschutz Plus GmbH