Reiserücktritt und Reiseabbruch: TravelSecure (Würzburger Versicherungs-AG)

Topschutz und Jahresreisekarte-Basis auch 2018 Testsieger aller Tarifklassen

Mittwoch, 18.04.2018, 15:14:59

Als erfahrener Vermittler von Reiseversicherungen wissen wir, dass der Vergleich verschiedener Tarife das A und O einer kompetenten Beratung ist. Gerade Stiftung Warentest bietet hier eine unabhängige und sichere Orientierung im Tarifdschungel der Reiseversicherungen. Ganz aktuell (Finanztest - Ausgabe 03/2018) nahmen die Tester einmal mehr die Reisrücktritts- und Reiseabbruchversicherungen unter die Lupe, testeten 138 Tarife von 15 Versicherern. Das Ergebnis: Die Würzburger Versicherungs-AG siegt mit dem TravelSecure® Topschutz und der Jahresreisekarte-Basis in allen vier getesteten Vertragsvarianten (Single oder Familie/Einzelvertrag oder Jahresvertrag) ohne Selbstbehalt.

Das kommt Ihnen bekannt vor? Kein Wunder. Schließlich ist das bereits der 5. Testsieg in Folge für die Reiserücktritts- und abbruchversicherungen von TravelSecure®. Zudem hat der Versicherer den letzten Sieg selbst noch einmal getoppt - und nun mit allen Verträgen die Bestnote 1,6 erreicht.



Reiserücktrittsversicherung Testsieger 03/2018

Wieso braucht man eine Reiseversicherung?


Zu den wichtigsten Leistungselementen, die Sie als Reiseschutz für Einzelpersonen, Paare und sonstige Mitreisende abschließen können, gehören:

Wir empfehlen Ihnen den besten Schutz

Wir als Reiseversicherungsmakler können Ihnen diesen besten Schutz empfehlen. Nutzen Sie das Top-Ergebnis und buchen Sie eine Reiseversicherung über den Testsieger die Würzburger Versicherungs AG. Gerne beraten wir Sie und weisen Sie als Fachmann auf Risiken vor oder während einer Reise hin. Wir checken im Handumdrehen den bestehenden oder gewünschten Reiseschutz für Sie. Und nutzen Sie dazu die Finanztest-Checkliste, deren wichtigste Kriterien wir Ihnen heute an die Hand geben wollen. So finden Sie einen guten Vertrag für Urlaubs- und Geschäftsreisen. Auch wenn es für Singles oder Familien, für Einzelreisen oder als Jahresvertrag der Beste sein soll. Wir empfehlen Ihnen den TravelSecure® Topschutz für Einzelreisen oder die Jahresreisekarte Basis für mehrere Reisen pro Jahr.

Darauf sollten Sie achten:

Selbstbeteiligung: Wollen Sie sich im Ernstfall an den Kosten selbst beteiligen? Empfehlenswert ist ein Vertrag ohne Selbstbehalt.
Schadensereignisse: Neben Krankheit, Unfall und Tod sind weitere Ereignisse abgedeckt. Versichert sind auch Schwangerschaft, Jobverlust und -wechsel und Schäden am Eigentum. Die Rücktrittsgründe finden Sie in den Versicherungsbedingungen.
Risikopersonen: Wer ist mit der Police geschützt? Idealerweise sind - wie beim Topschutz - neben Angehörigen und Lebenspartnern auch Mitreisende, sowie Personen, die nicht mitreisende minderjährige oder pflegebedürftige Angehörige betreuen, versichert.
Kosten bei Reiseabbruch: Zahlt der Versicherer bei Abbruch, Unterbrechung oder Verlängerung einer Reise? Die Tarife beinhalten zur gängigen Kostenerstattung zusätzlich eine "Urlaubsgarantie". Hier erhält der Versicherte bei einem Reiseabbruch innerhalb der ersten Hälfte, maximal jedoch in den ersten acht Reisetagen, den vollen Reisepreis zurück. Danach erfolgt eine anteilige Erstattung.
Familientarif: Sind im Familientarif auch volljährige Kinder versichert, die noch in Ausbildung oder unterhaltsberechtigt sind? Die Bedingungen schützen bis zu 5 unterhaltsberechtigte Kinder bis zum Ende der Ausbildung, längstens bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres.

Wir bemühen uns Ihnen eine erstklassige Beratung zukommen zu lassen. Entscheiden Sie sich für den besten Reiseschutz, der am Markt zu bekommen ist. TravelSecure bietet immer den passenden Versicherungsschutz, egal welche Reise Sie antreten.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Reiseplanung. Bei der Buchung der Reiseversicherung hinzu, beraten wir Sie sehr gerne (Tel. Nr. 05139-959920).

Wir freuen uns auf Sie.