ERGO-Ergänzungs-Versicherung Covid-19 für eine einzelne Reise

Montag, 02.11.2020, 11:56:35

ERGO COVID 19


Ergänzungs-Versicherung zusätzlich zu einer bei der ERGO Reiseversicherung bestehenden Einmalreise- oder Jahres-Versicherung. Zusammen mit der Hauptversicherung besteht im Rahmen der Reiserücktritts-Versicherung Versicherungsschutz bei Erkrankung oder Tod aufgrund von Covid-19.

Gute Gründe für die Ergänzungs-Versicherung Covid-19:



Für wen ist die Versicherung geeignet?

Für bis zu 9 Personen, die zusammen verreisen, unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis und Alter.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um den Versicherungsschutz abzuschließen?

Sie müssen bereits eine Reiseversicherung der ERGO Reiseversicherung abgeschlossen haben. Diese Reiseversicherung muss eine Reiserücktritts- oder eine Reiseabbruchversicherung enthalten. Eine reine Auslandskrankenversicherung genügt nicht. Die bereits existierende Reiseversicherung darf nicht bei einem Fremdversicherer abgeschlossen worden sein.

Welche Regeln gibt es noch?

Wichtig für Inhaber einer ERGO Jahresreiseversicherung. Sie können die Ergänzungs-Versicherung Covid-19 nur für jeweils eine Reise abschließen. Sofern Sie mehrere Reisen im Jahr unternehmen, die alle mit der Ergänzungs-Versicherung Covid-19 abgesichert sein sollen, müssen Sie für jede Reise einzeln die Ergänzungs-Versicherung abschließen. Bitte beachten Sie hier die Abschlussfrist!

Ist der Geltungsbereich eingeschränkt?

Nein, die Versicherung gilt weltweit.

Wie hoch ist die Versicherungssumme?

Die Versicherungssumme entspricht dem in Ihrer Hauptversicherung versicherten Reisepreis.

Welche Fristen müssen bei Abschluss beachtet werden?

Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt.
Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich.